Kai Whittaker | Mitglied des Deutschen Bundestages
18396
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-18396,bridge-core-1.0.1,cookies-not-set,qode-listing-2.0,qode-lms-2.0,qode-social-login-2.0,qode-music-2.0,qode-news-2.0,qode-quick-links-2.0,qode-restaurant-2.0,qode-tours-2.0,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.0.3,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
news5
news5

Das deutsche Wahlrecht ist zugegebenermaßen sehr kompliziert. In den vergangenen Jahren wurden einige Versuche einer Reform unternommen. Vor kurzem ist ein neuer Anlauf gescheitert. Die Parteien konnten sich nicht einigen. Für die Union sind Wahlkreise und deren direkt gewählte Abgeordnete von zentraler Bedeutung für unsere

Kurz nach meinem Gipfelgespräch mit der Deutschen Post vor zwei Wochen, haben sich viele Bürger aus Baden-Baden an mich gewandt, um sich über die geschlossene Postfiliale in Lichtental zu beschweren. Zusammen mit dem örtlichen CDU-Fraktionsvorsitzenden Ansgar Gernsbeck habe ich mich sofort an die Deutsche Post

In dieser Woche haben Gesundheitsminister Jens Spahn und andere Politiker einen Vorschlag zu Organspenden vorgelegt. Damit eröffnen sie eine Debatte, die in den kommenden Wochen und Monaten noch an Fahrt aufnehmen wird. Es geht dabei um diese Kernfrage: Wie soll die Organspende künftig geregelt

„Proppenvoll“ kommt aus dem Weinbau und bedeutet bis zum Korken gefüllt. Umgangssprachlich proppenvoll war der Saal der Affentaler Winzer eG in Bühl am vergangenen Freitag. Julia Klöckner, Bundeministerin für Ernährung und Landwirtschaft, kam auf Einladung des CDU Stadtverbandes Bühl und mir in den Wahlkreis.

Im Herbst 2018 haben sich in meinem Wahlkreis die Beschwerden über die Postzustellung vermehrt. Diese Kritik habe ich klar und deutlich an die Deutsche Post, aber auch an die Bundesnetzagentur weitergegeben. Nach einigen Briefwechseln suchte ich jetzt das persönliche Gespräch mit der Deutschen Post.

Bei der Wahl zum Europäischen Parlament steht Europa vor einer Richtungsentscheidung. Populistische und nationalistische Kräfte wollen Europa dauerhaft schwächen und damit die Zukunft unseres Wohlstands aufs Spiel setzen. Die CDU wird als die Europapartei dagegenhalten. Fakt ist, dass Europa eine Erfolgsgeschichte war und ist. Wir

DEINE UNTERSTÜTZUNG

Mit Deinem Eintrag kannst Du Kai Whittakers Politik unterstützen! 
Du wirst aktuell informiert und bist hautnah dabei.
Nur gemeinsam können wir
#zukunftweiterdenken!

DEINE UNTERSTÜTZUNG

Mit Deinem Eintrag kannst Du Kai Whittakers Politik unterstützen! 
Du wirst aktuell informiert und bist hautnah dabei.
Nur gemeinsam können wir
#zukunftweiterdenken!
social
social
termine

April, 2019

01AprGanztägig05Sitzungswoche Deutscher BundestagBerlin

08AprGanztägig12Sitzungswoche Deutscher BundestagBerlin

27Apr10:3013:00Verabschiedung des Landrats Jürgen Bäuerleim Landratsamt Rastatt

29Apr10:3012:00Bürgersprechstunde - DiskutierBarin Elchesheim-Illingen

29Apr12:0013:00Bürgermeistergesprächin Elchesheim-Illingen

29Apr14:0015:30Firmenbesuchbei der Dürrschnabel Druck & Medien GmbH in Elchesheim-Illingen

29Apr16:0017:00Mini-Praktikumbei der Bäckerei Niklaus in Elchesheim-Illingen

29Apr17:3018:30Politisches Speed-Datingmit der CDU Elchesheim-Illingen

29Apr19:0021:00Amtseinführung des neuen Bürgermeistersvon Elchesheim-Illingen

Zeig mir mehr Veranstaltungen
X