BERLINFAHRT

auf Einladung von Kai Whittaker MdB

27. Juli – 30. Juli 2020

    Ich nehme verbindlich teil

    Bitte unbedingt alle Felder ausfüllen, da die Daten für die Sicherheitskontrolle in den Parlamentsgebäuden benötigt werden.

    Vegetarier*
    JaNein

    Ich wünsche ein
    DoppelzimmerEinzelzimmer

    Wenn Du in einem Doppelzimmer schlafen möchtest aber nicht weißt mit wem, versuchen wir einen Doppelzimmerpartner zu vermitteln. Sebastian Schillinger wird sich dann mit Dir in Verbindung setzen. Wenn Du schon einen Doppelzimmerpartner hast, dann unten angeben wer das ist. Bei der Übernachtung im Einzelzimmer muss ein Einzelzimmerzuschlag bezahlt werden, der zwischen 20 – 35 Euro pro Nacht liegt.

    Einverständniserklärung für Fotografien* JANEIN

    Hiermit erteile ich die Erlaubnis und erkläre mein Einverständnis, dass Fotografien von mir während dieser Bildung- und Informationsfahrt, im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit auf den Internet-, Facebook- und Instagramseiten von Kai Whittaker MdB und in Printmedien (örtliche Papier- und Internetpresse) veröffentlicht werden dürfen. Es besteht und ergibt sich kein Haftungsanspruch gegenüber Kai Whittaker MdB für Art und Form der Nutzung der oben aufgeführten Internetseiten, z.B. für das Herunterladen von Bildern und deren anschließender Nutzung durch Dritte. Kai Whittaker MdB verpflichtet sich seinerseits die Fotos nicht zu verkaufen oder missbräuchlich zu verwenden und die Würde der abgelichteten Personen zu achten. Mit Wirkung für die Zukunft kann diese Erlaubnis jederzeit an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten widerrufen werden.

    Kai Whittaker unterstützen? JANEIN

    Neuigkeiten über den Bundestagsabgeordneten Kai Whittaker gibt es mit einem Newsletter, den W.I.B.News. Einfach bei "JA" den Haken setzen, wenn Du informiert werden möchtest. Du bekommst dann von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink zugeschickt. Diesen musst Du dann anklicken und Deine Einwilligung zum Erhalt der W.I.B.News bestätigen. Nur so können wir auch sicher sein, dass Du wirklich E-Mails von Kai Whittaker erhalten möchtest. Natürlich ist eine Abmeldung und somit Löschung Deiner Daten jederzeit möglich. Willst Du mehr dazu erfahren? Schau einfach in der Datenschutzerklärung rein.

    Datenschutzbestimmungen* JA, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu.

    Für die Durchführung dieser Informationsfahrt werden Deine personenbezogenen Daten gespeichert. Nach Beendigung dieser Reise werden wir Deine Daten bis auf den Vornamen, Namen, Wohnanschrift und E-Mailadresse löschen. Diese Daten werden von uns benötigt, damit wir eine Zuordnung treffen können, wann Du an einer "Berlin-Fahrt" teilgenommen hast. Sie werden bis zur Niederlegung des Bundestagsmandates von Kai Whittaker gespeichert. Du hast das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Dich betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen und diesen zu begründen. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst via E-Mail an kai.whittaker@bundestag.de oder telefonisch gerichtet werden an Tel. 030-227 74890.

    Die mit * gekennzeichneten Felder sind bei Teilnahme unbedingt auszufüllen. Die Angabe einer Emailadresse ist vorteilhaft, da so das Programm, Änderungen sowie entstandene Fotos schneller verschickt werden können.

      Ich kann leider nicht teilnehmen

      JA, ich habe weiterhin Interesse an einer Teilnahme für eine "Berlin-Fahrt" von Kai Whittaker MdB. Bitte setzt mich auf die Warteliste. (Kein Interesse? Dann kein Häkchen setzen!) JA, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu.

      Nach Beendigung dieser Reise werden wir Deine Daten bis auf den Vornamen, Namen, Wohnanschrift und E-Mailadresse löschen. Diese Daten werden von uns benötigt, damit wir eine Zuordnung treffen können, ob bzw. wann Du an einer "Berlin-Fahrt" teilgenommen hast. Sie werden bis zur Niederlegung des Bundestagsmandates von Kai Whittaker gespeichert. Du hast das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Dich betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen und diesen zu begründen. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst via E-Mail an kai.whittaker@bundestag.de oder telefonisch gerichtet werden an Tel. 030-227 74890.

      BERLINFAHRT

      auf Einladung von Kai Whittaker MdB

      27. Juli – 30. Juli 2020

        Ich nehme verbindlich teil

        Bitte unbedingt alle Felder ausfüllen, da die Daten für die Sicherheitskontrolle in den Parlamentsgebäuden benötigt werden.

        Vegetarier*
        JaNein

        Ich wünsche ein
        DoppelzimmerEinzelzimmer

        Wenn Du in einem Doppelzimmer schlafen möchtest aber nicht weißt mit wem, versuchen wir einen Doppelzimmerpartner zu vermitteln. Sebastian Schillinger wird sich dann mit Dir in Verbindung setzen. Wenn Du schon einen Doppelzimmerpartner hast, dann unten angeben wer das ist. Bei der Übernachtung im Einzelzimmer muss ein Einzelzimmerzuschlag bezahlt werden, der zwischen 20 – 35 Euro pro Nacht liegt.

        Einverständniserklärung für Fotografien* JANEIN

        Hiermit erteile ich die Erlaubnis und erkläre mein Einverständnis, dass Fotografien von mir während dieser Bildung- und Informationsfahrt, im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit auf den Internet-, Facebook- und Instagramseiten von Kai Whittaker MdB und in Printmedien (örtliche Papier- und Internetpresse) veröffentlicht werden dürfen. Es besteht und ergibt sich kein Haftungsanspruch gegenüber Kai Whittaker MdB für Art und Form der Nutzung der oben aufgeführten Internetseiten, z.B. für das Herunterladen von Bildern und deren anschließender Nutzung durch Dritte. Kai Whittaker MdB verpflichtet sich seinerseits die Fotos nicht zu verkaufen oder missbräuchlich zu verwenden und die Würde der abgelichteten Personen zu achten. Mit Wirkung für die Zukunft kann diese Erlaubnis jederzeit an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten widerrufen werden.

        Kai Whittaker unterstützen? JANEIN

        Neuigkeiten über den Bundestagsabgeordneten Kai Whittaker gibt es mit einem Newsletter, den W.I.B.News. Einfach bei "JA" den Haken setzen, wenn Du informiert werden möchtest. Du bekommst dann von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink zugeschickt. Diesen musst Du dann anklicken und Deine Einwilligung zum Erhalt der W.I.B.News bestätigen. Nur so können wir auch sicher sein, dass Du wirklich E-Mails von Kai Whittaker erhalten möchtest. Natürlich ist eine Abmeldung und somit Löschung Deiner Daten jederzeit möglich. Willst Du mehr dazu erfahren? Schau einfach in der Datenschutzerklärung rein.

        Datenschutzbestimmungen* JA, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu.

        Für die Durchführung dieser Informationsfahrt werden Deine personenbezogenen Daten gespeichert. Nach Beendigung dieser Reise werden wir Deine Daten bis auf den Vornamen, Namen, Wohnanschrift und E-Mailadresse löschen. Diese Daten werden von uns benötigt, damit wir eine Zuordnung treffen können, wann Du an einer "Berlin-Fahrt" teilgenommen hast. Sie werden bis zur Niederlegung des Bundestagsmandates von Kai Whittaker gespeichert. Du hast das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Dich betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen und diesen zu begründen. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst via E-Mail an kai.whittaker@bundestag.de oder telefonisch gerichtet werden an Tel. 030-227 74890.

        Die mit * gekennzeichneten Felder sind bei Teilnahme unbedingt auszufüllen. Die Angabe einer Emailadresse ist vorteilhaft, da so das Programm, Änderungen sowie entstandene Fotos schneller verschickt werden können.

          Ich kann leider nicht teilnehmen

          JA, ich habe weiterhin Interesse an einer Teilnahme für eine "Berlin-Fahrt" von Kai Whittaker MdB. Bitte setzt mich auf die Warteliste. (Kein Interesse? Dann kein Häkchen setzen!) JA, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu.

          Nach Beendigung dieser Reise werden wir Deine Daten bis auf den Vornamen, Namen, Wohnanschrift und E-Mailadresse löschen. Diese Daten werden von uns benötigt, damit wir eine Zuordnung treffen können, ob bzw. wann Du an einer "Berlin-Fahrt" teilgenommen hast. Sie werden bis zur Niederlegung des Bundestagsmandates von Kai Whittaker gespeichert. Du hast das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Dich betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs. f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen und diesen zu begründen. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst via E-Mail an kai.whittaker@bundestag.de oder telefonisch gerichtet werden an Tel. 030-227 74890.